Infos zum Übertritt

Im Nachfolgenden finden Sie aktuelle Informationen sowie benötigte Formblätter zum Übertritt an die Staatliche Realschule Furth im Wald.

 

Termine:

Einschreibung   06.05. - 09.05.2019  jeweils 8.00-16.00 Uhr im Sekretariat
am 10.05.2019 von 8.00 – 13.00 Uhr

Probeunterricht  14.05. - 16.05.2019 (von 08.00 bis ca. 11.30 Uhr)

 

 

Bei der Anmeldung/Voranmeldung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Übertrittszeugnis (Schüler aus Jgst. 4), bzw. das Zwischenzeugnis in Kopie (Schüler aus Jgst. 5)

  • Geburtsurkunde (wenn möglich in Kopie) oder Familienstammbuch (zur Einsicht)

  • ausgefüllter Aufnahmeantrag (www.realschule-furth.de)

  • ausgefüllter Antrag auf Kostenfreiheit des Schulwegs (nur für Fahrschüler; www.realschule-furth.de)

  • bei alleinigem Sorgerecht: Kopie des Sorgerechtsbeschlusses

 

Links und Downloads:

 

 

 

Drucken

Video: Realschule konkret

Die Realschulen in Bayern:

Sie eröffnen ein breites Bildungsangebot für Jugendliche, die an theoretischen Fragen interessiert sind und zugleich praktische Fähigkeiten besitzen. Dabei vermittelt die bayerische Realschule eine allgemeine und den Beruf vorbereitende Bildung.

Video hier ansehen.

Drucken

Übertrittsbedingungen

 Von der 4.Klasse Grundschule an die Realschule
(Noten im Übertrittszeugnis)

 

uebertrittsbedingungen_2010.jpg

 Download Aufnahmeantrag
Download Info-Blatt
Aufgaben des Probeunterrichts der Vorjahre

Von der 5. Klasse Haupt-/Mittelschule
in die 5. Klasse Realschule
 

Motive der Eltern für den späteren Übertritt ihrer Kinder von der 5.Klasse der Mittelschule:
Lesen Sie hier die Ergebnisse einer Elternbefragung (PDF - Dokument des ISB, S. 18-20)

 

Noten in    D     M
             (Jahreszeugnis)

Entscheidung

 Ø 2,5 oder besser

    geeignet --> Übertritt

 

    kein Probeunterricht ! 

Drucken

  • 1
  • 2