1000 Euro für die Schulkleidung

Sparkasse unterstützt Schulkleidung-Projekt finanziell

Das Projekt "Schulkleidung" an der Realschule Furth wird in diesem Jahr von der Sparkasse finanziell unterstützt. Der Leiter der Further Sparkasse Andreas Roder überreichte einen Scheck in Höhe von 1000 Euro am 4. Juli an den Schulleiter Rudolf Wiesmann. dadurch werden die Kleidungsstücke für die schüler erheblich preiswerter. SchulleiterWiesmann hofft, dass dadurch noch mehr Schüler die Ringel-, Sweat- und Kapuzenshirts bestellen.

Sparkassenleiter Andreas Roder übergibt den Scheck an Rektor Wiesmann

Drucken