Hallenfußballturnier

Die Teams „6b“ und „10a/b“  wurden Schulmeister

Am Mittwoch und Donnerstag der vergangenen Woche  fanden an der Further Realschule die traditionellen Meisterschaften im Hallenfußball statt. Beim LehrermannschaftUnterstufen-Turnier der Klassen 5-7 gewann die Mannschaft 6b. Beim Turnier der Jahrgangsstufen 8-10 siegte das Team 10a/b.

Florian Augustin und Johannes Breu hatten zusammen mit Anja Huber, Eva Gierstl und Maria Rieger, alle aus der Klasse 10 a, die Wettkämpfe bestens vorbereitet indem sie die entsprechenden Einladungen, Spielpläne und Urkunden erstellten. Außerdem leiteten sie als Schiedsrichter wechselseitig die insgesamt 22 Begegnungen. Die Sportlehrer Thomas Kreuzer und Erwin Lamecker führten die Oberaufsicht in der Dreifachsporthalle. Schulleiter Andreas Gruber beobachtete als sachkundiger Zuschauer die Spiele der „Großen“, spendete viel Applaus und gratulierte bei der Siegerehrung gleichermaßen den Gewinnern und dem Organisationsteam zu ihren besonderen Leistungen.

Weiterlesen

Drucken

Wintersporttag

 

Eislaufen für die 6. KlassenSchlittschuh 2016 1

Einen tollen Ausflug in die Eishalle nach Regen machten kürzlich die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Further Realschule. Beim traditionellen Wintersporttag zum Halbjahres-Wechselhatten die 61 Jungen und Mädchen viel Spaß beim Paarlaufen, Kurvendrehen, oder Schlangenfahren auf dem glatten Parkett.  Begleitet von ihren Klassenleitern Stefan Tscherney und Thomas Kreuzer sowie den Sportlehrern Doris Fischer und Erwin Lamecker durften sie fast drei Stunden die Eishalle auf ihren Schlittschuhen unsicher machen -  und das fast ganz alleine, denn neben den Grenzstädtern war nur noch  eine Klasse aus Lam auf dem Oval unterwegs. Unverletzt, gut gelaunt und gestärkt für die kommenden Aufgaben machten sich alle anschließend wieder auf die Heimfahrt nach Furth im Wald.

Weiterlesen

Drucken

Schulmeisterschaften 2016

Ergebnisse der Schulmeisterschaften in Volleyball

In den vergangenen Tagen fanden an der Further Realschule die traditionellen Schulmeisterschaften in Volleyball statt. In den einzelnen Jahrgangsstufen wurden aufgrund des Alters und der unterschiedlichen technischen Voraussetzungen verschiedene Turnierformen gespielt.

Weiterlesen

Drucken

Volleyball Schulmannschaft

Realschule Furth im Wald, überregionale Schulwettkämpfe:

Volleyball-Schulmannschaft auf Bezirksebene im Einsatz

 Jungen  III belegen den 2. Platz

Vergangenen Mittwoch fand in Burglengenfeld das Bezirksfinale Volleyball der Wettkampfklasse III (Jg. 2001 und jünger) statt. Vier Schulen hatten sich dafür qualifiziert, nämlich das Kepler-Gymnasium Weiden, das Erasmus-Gymnasium Amberg, das Johann-Michael-Fischer-Gymnasium Burglengenfeld und die Staatliche Realschule Furth im Wald. Da die Weidener Schüler nicht antraten, wurde ein Turnier „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Dieses wurde, wie für die WKKL III üblich auf dem Kleinfeld 7 mal 7 Meter ausgetragen, wobei sich jeweils vier Feldspieler gegenüberstehen.

Weiterlesen

Drucken

Sportabzeichen 2015

Sportabzeichen-Wettbewerb

400 Sportabzeichen an der Further Realschule – Superergebnis

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Further Realschule äußerst erfolgreich am Sportabzeichen-Wettbewerb. Sowohl auf Bezirks- als auch auf bayerischer Ebene konnten immer wieder vorderste Plätze erzielt werden.  Auch im vergangenen Schuljahr 2014-15 zeigten Schüler wie Lehrer wieder großen sportlichen Ehrgeiz und schafften erneut ein Spitzenergebnis.

Weiterlesen

Drucken